Ruf uns an 0511 - 62 81 11
Bali/Indonesion

Bali Highlights

Bali ist bekannt als die Insel der Götter. Egal wo Ihr Euch befindet, das mystische Flair dieser Insel wird Euch auf Schritt und Tritt begleiten und fesseln. Es gibt nichts schöneres, als sich die schönsten Ecken der Insel auf einer Rundreise anzuschauen.

Dauer:
5 Tage / 4 Ü (Halbpension)

Reiseverlauf:
TAG 1 ANKUNFT
Ankunft ist am Flughafen Denpasar auf Bali. Von dort aus erfolgt der Transfer zum Hotel in Sanur, wo Ihr übernachten werdet.

TAG 2 BALI - BATUBULAN - CANDIDASA
Nach dem Frühstück geht es nach Batubulan, um dort einer spektakulären Barong Tanz Demonstration teilzuwohnen. Der Tanz Symbolisiert den Barong der für das Gute gegen das mythologische Monster Rangda kämpft. Weiter geht es nach Candidasa mit einer Besichtigungstour von Celuk, dass bekannt ist durch deren Silberverarbeitung, der Elefantenhöhle, dem Haus der Justiz in Klungkung und der historischen Stadt Bali Aga. Nach der Tour checkt Ihr im Hotel ein und erhaltet ein Mittagessen. Danach steht euch der Nachmittag zur freien Verfügung. Der perfekte Zeitpunkt um durch den Ort zu bummeln oder am Strand zu entspannen.

TAG 3 BALI - LOVINA
Es geht in den Norden ins landschaftlich reizvolle Lovina. Auf der Fahrt wird ein kurzer Fotostopp beim Putung Dorf gemacht. Ihr besichtigt den Besakih Tempel am Fusse des Agung Berges, der bekannt ist als "der Muttertempel von Bali" und das Bergdorf Kintamani mit seiner atemberaubenden Aussicht auf den noch aktiven Vulkan Batur und den umgebenden See. Weiter geht es mit der Besichtigung des Pura Beji Sangsit Tempels, dem heiligen Tempel der Bauern. Das Mittagessen findet in einem einheimischen Restaurant statt. Der Rest des Tages steht Euch zur freien Verfügung. Ihr habt die Möglichkeit an einer Delfin Tour für 15,- EUR p.P. teilzunehmen. Es erfolgt eine Übernachtung in Lovina.

TAG 4 BALI -UBUD
Morgens geht es zu den Git Git Wasserfällen, um von dort aus zum Bedul Berg Resort zu fahren, dass am Beratan See und dem Ulun Danu Tempel liegt. Auf dem Weg nach Ubud erfolgt ein Stopp am Pura Luhur Batukara Tempel aus dem 11. Jahrhundert, der am Fusse des Mount Batukaru, dem zweithöchsten Vulkan Balis liegt. Der Tempel soll Bali vor schelchten Geistern schützen. Danach erreicht Ihr das beschauliche Künstlerdorf Ubud, dass von mächtigen Reiseterrassen umgeben ist. Ubud ist bekannt durch seine Maler und das Kunstschnitzhandwerk, dass weltweit berühmt ist. Mittagessen bekommt Ihr in einem lokalen Restaurant. Anschließend habt Ihr Zeit durch Ubud zu spazieren und in den vielen kleinen Boutiquen zu stöbern.

TAG 5 SÜDBALI - ENDE
Nach dem Frühstück geht es zurück nach Südbali in Euer Badehotel oder zum Flughafen nach Denpasar. Auf dem Weg besucht Ihr den heiligen Affenwald und Tanah Lot. Nehmt Euch vor den agilen Tieren in acht. TIPP: Lasst Euch keine Bananenstauden verkaufen. Die werden Euch sofort weggerissen. Zum Abschluss gibt es ein gemütliches Mittagessen in einem einheimischen Restaurant.

Eingeschlossene Leistungen:
Tour und Transfer wie beschrieben inkl. Fahrzeug mit Klimaanlage, deutsch sprachige Reiseleitung , Eintrittsgebühr und Gepäckservice, Unterbringung wie beschrieben mit 2er oder 3er Belegung, Mahlzeiten wie ausgeschrieben inkl. aller Steuern und Gebühren.

Nicht Inklusive:
Nicht ausgeschriebene Mahlzeiten Trinkgelder und persönliche Ausgaben etwaige saisonale Zuschläge wie Neujahr, Trinkgelder für Reiseleiter ca. 5 € pro Tag Trinkgelder für den Fahrer ca. 3 € pro Tag.

Hotels