Ruf uns an 0511 - 62 81 11
Fernreise

Die Baltischen Kapitalen 4 Sterne

Vier Baltische Schätze auf einer Reise: Vilnius, Riga, Tartu und Tallinn. Vier Metropolen - so ähnlich und doch jede für sich besonders. Es liegt an Dir, diese zu entdecken. Welche Schwerpunkte Du dabei setzt, entscheidest Du selbst. Kultur, Kunst, Geschichte, Architektur oder landestypische Leckereien: Anregungen dafür bekommst Du auch in den ortskundig geführten Rundgängen.

Dauer:
8 Tage / 7 ÜF

Reiseverlauf:

City Hopping per Linienbus

TAG 1 VILNIUS - DIE ARCHITEKTONISCHE SCHÖNHEIT Im Laufe des Vormittags kommst Du in Vilnius in Deinem Übernachtungshotel in der Innenstadt an.
Am Nachmittag startest Du mit einer geführten Stadtbesichtigung in der Altstadt.
Durch ihre multinationale, multikulturelle und multireligiöse Atmosphäre herrscht in der litauischen Hauptstadt eine besondere Stimmung. Das Tor der Morgenröte, das Rathaus und die Universität, nicht zuletzt die vielen, vielen Kirchen genießen nicht umsonst den Schutz des UNESCO Weltkulturerbes. Lasse den Charme der Altstadt auf Dich wirken.
Die Nacht verbringst Du in einem eleganten 4* Hotel direkt in der Altstadt

TAG 2 VILNIUS - DIE LITAUISCHE KUNSTSZENE: Heute hast Du Zeit auf eigene Faust Vilnius zu entdecken.
Hast Du Lust, die Installationen und die litauische Kunst im öffentlichen Raum in der Kunstgalerie Loftas zu besichtigen? Eine ungewöhnliche Art ein altes Fabrikgelände wieder zu beleben.
Ein interessantes Besuchsziel bietet auch die Künstlerrepublik Uzupis - ein Brutplatz für zeitgenössische Ideen und Kunstwerke, eine ungewöhnliche Künstlerwelt unter freiem Himmel .
Einen guten Einblick in die frühere Kunst bietet eine der Kunstgalerien der Stadt.

TAG 3 RIGA - DIE ALTE HANSESTADT: Heute geht es zunächst mit dem Linienbus weiter nach Lettland. Die Fahrt dauert gute 4 Stunden, z.B. 10.00 - 14.15 Uhr (Fahrplanänderungen vorbehalten)
Nach Einchecken im Hotel in Riga hast Du eine kurze Pause, bevor die Stadtbesichtigung beginnt.
Auf der 3-stündigen Tour besichtigst Du die Highlights des alten Rigas - das Schwedentor, die Domkirche, das Gebäudeensemble der Drei Brüder, die Kleine und die Große Gilde uvm. Zum Schluss gibt es noch einen kleinen Vorgeschmack für morgen - das Jugendstilviertel.
Dein Nachtquartier ist ein 4* Hotel zwischen der Altstadt und dem Jugendstilviertel.

TAG 4 RIGA - DIE JUGENDSTILMETROPOLE: Schaue Dir die Jugendstilhäuser in der Alberta Strasse genauer an und besuche auch das kleine Jugendstilmuseum. Einzelne Jugendstil-Elemente findest Du auch in den anderen Strassenzügen außerhalb der Altstadt.
Am Nachmittag kannst Du zur Abwechslung in das geschäftige Treiben in den alten Zeppelinhallen auf dem Marktplatz eintauchen. Hier gibt es zu jeder Jahreszeit und für jeden Geschmack eine Vielfalt an frischen, örtlichen Produkten. Probiere die typisch lettische Zwischenmahlzeit - dunkles Roggenbrot mit Honig und Milch.

TAG 5 TARTU - DIE STUDENTENSTADT: Gleich am frühen Morgen nimmst Du den Linienbus für den weiteren Weg nach Tartu. Die Fahrt dauert knappe 4 Stunden, z.B. 8.55 - 12.50 Uhr (Fahrplanänderungen vorbehalten)
Am Nachmittag kannst Du Dir auf eigene Faust einen Bild von der zweitgrößten Stadt Estlands machen. Die alte Universitätsstadt Dorpat ist heute ein wichtiges Kultur- und Wissenschaftszentrum des Landes. Schaue Dir das Rathausgebäude, das Observatorium, die Johanneskirche und die Peter-Paul-Kirche genauer an. Bei Interesse kannst Du auch einen Blick in der Universität werfen.
Sehenswert ist auch der Antoniushof mit seinen Künstlerwerkstätten und Straßencafés.
Schnuppere die dynamische Atmosphäre der Stadt und lasse den Abend in einer der vielen Studentenkneipen ausklingen.
Für die Nachtruhe suchst Du Dein komfortables 4* Hotel im Herzen der Stadt auf.

TAG 6 TALLINN - DIE MITTELALTERLICHE PERLE: Nach einem gemütlichen Frühstück nimmst Du am späteren Vormittag den Linienbus nach Talinn. Die Fahrt dauert diesmal 2,5 Stunden, z.B. 11.30 - 14.00 Uhr (Fahrplanänderungen vorbehalten).
In Tallinn begibst Du Dich zunächst in Dein Übernachtungshotel, wo Du später durch Deine Reiseleiterin für die Stadtführung abgeholt wirst. Während der 3-stündigen Führung besichtigst Du den Domberg und die mittelalterlich geprägte Altstadt.
Dein 4* Übernachtungshotel liegt direkt in der Innenstadt und hat Fußnähe zu allen wichtigsten Stationen.

TAG 7 TALLINN - Heute hast Du Zeit auf eigene Faust die estnische Hauptstadt zu entdecken.
Hast Du Lust einen Ausflug z.B. per Fahrrad zum Freilichtmuseum Rocca al Mare zu unternehmen? Hier kannst Du das frühere Landleben des estnischen Volkes erfahren.  Fast 80 Gebäude aus den letzten beiden Jahrhunderten bieten einen Einblick in die bäuerlicher Geschichte und Lebensweisen der Esten: Bauernhöfe, Mühlen, Schuppen für die Aufbewahrung von Fischernetzen, eine Dorfschule, eine Kapelle, eine Feuerwache, uvm.
Am Abend bietet das Viertel Kalamaja mit seinen alten Holzbauten, von Kreativen neu belebt, witzige und z.T schräge Fotomotive.

TAG 8 ABREISE: Heute begibst Du Dich auf die Heimreise. 

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in 4* Hotels (DZ/ÜF)
  • private deutschsprachige Führungen in Vilnius, Riga und Tallinn (a´3h)
  • Busfahrkarten Vilnius - Riga, Riga - Tartu, Tartu - Tallinn

Nicht inklusive:

  • Transfers Flughafen / Busbahnhof - Hotel - Flughafen / Busbahnhof
  • sämtliche Eintrittsgelder
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Tipp: Eine Verlängerung oder andere Routenführung auf der Strecke möglich. 

Verpfl. Zeitraum Preis DZ p.P. ab
ÜF 10.01.2019 - 31.03.2019 595,00 €
ÜF 01.04.2019 - 30.09.2019 695,00 €
ÜF 01.10.2019 - 22.12.2019 595,00 €