Ruf uns an 0511 - 62 81 11
Laos

Zu Gast bei der Mutter des Wassers

Mekong Cruise: Stell Dir vor, Du gleitest entspannt auf einem der größten Flüsse Südostasiens dahin und wirst eins mit der Natur und der Landschaft um Dich herum. Mit jedem Atemzug wächst das Gefühl von Frieden, Glück und Freiheit...

Auf laotisch bedeutet Mae Nam Khong "Mutter des Wassers", und daher kommt auch der Name des Flusses Mekong. Die Quelle entspringt im tibetanischen Himalaya Bergmassiv in über 5000 Metern Höhe und er fließt 4.800 Kilometer bis in sein Mündungsdelta im Meer von Vietnam. Dieser heilige Fluss ist eine Quelle unzähliger Mythen und Ahnenverehrungen.

Dauer:

2 Tage / 1ÜF
Reiseverlauf:

TAG 1 LUANG PRABANG - PAK OU HÖHLEN - PAKBENG Deine zweitägige Mekong Cruise Tour startet mit der Abholung vom Hotel in Luang Prabang, einem wahren Kleinod in Laos. Der Mekong ernährt eine Bevölkerung von 242 Millionen Menschen und weitet sich über sechs Länder aus. Er bietet den Bauern den fruchtbaren Boden für den Reisanbau, dem Grundnahrungsmittel in Asien. Diverse Fischfarmen haben sich am Fluss angesiedelt und er stellt eine der Haupttransportrouten für Waren und Personen zwischen den auf dem Landweg teils schwer zugänglichen Regionen dar. In Laos verläuft der Mekong von Nord nach Süd über 1.800 km. Der Fluss durchfließt das Goldene Dreieck, Houay Xay, Pakbeng und Luang Prabang bis hin zu den über 4000 Inseln in der Nähe der Stadt Paxe. Während im Süden eher flaches Land das Bild prägt, so sind die Ufer des Nordens von Bergen und reichhaltiger Vegetation gesäumt.

Den nächsten Stopp machst Du bei den Pak Ou Höhlen, die tausende von Buddha Bildnissen beherbergen und bei den Einheimischen zu einem beliebten Pilgerziel zählen.

Zurück an Bord wird Dir ein schmackhaftes, laotisches Mittagessen serviert. Kannst Du Dir vorstellen, wie Du Dich am Nachmittag bei ein paar kühlen Drinks an Bord zurücklehnst und einfach die Stille und Freiheit der vorbeiziehenden Landschaft genießt?

Es geht flussaufwärts Richtung des Örtchens Pakbeng in Laos, wo Du in der Mekong Riverside Lodge übernachtest (inkl. Transfer). Abendessen im Hotel.

TAG 2 PAKBENG - HOUAY XAY - CHIANG KHONG - CHIANG RAI: Frühmorgens nach dem Frühstück geht es zurück an Bord (Transfer inklusive) und die Fahrt geht stromaufwärts Richtung thailändischer Grenze. Wieder kannst Du in gemächlicher Ruhe die Landschaft an den Ufern des großen Mekong an Dir vorbeiziehen lassen.

Das Ausboarden erfolgt in Houay Xay und von dort geht es in Slow-Booten bis zur Grenzstation. An der Freundschaftsbrücke zwischen Laos und Thailand wirst Du am späten Nachmittag von Deinem thailändischen Guide empfangen, der Dir beim Gepäck und später bei den Grenzformalitäten behilflich ist. Dann geht der Transfer per Auto/Van auch schon weiter nach Chiang Rai in Thailand.

Eingeschlossene Leistungen:
  • Transfer ab Hotel in Luang Prabang zum Boot
  • 1 Übernachtung mit Halbpension in der Mekong Riverside Lodge***, Pakbeng (inkl. Transfers)
  • Mekong River Cruise durch Shompoo Cruises, 2 x Lunch und Snacks an Bord, ebenso Wasser, Tee und Kaffee
  • englischsprachiger Guide an Bord
  • Transfer ab Houay Xay nach Chiang Khong bzw. weiter nach Chiang Rai

Nicht inklusive:

  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Visagebühren Laos (ca. 30 USD plus 2 Lichtbilder für deutsche Staatsbürger)
  • weitere Getränke an Bord

Tipp: Du kannst diese Mekong Cruise mit weiteren Reiseerlebnissen, wie z.B. Die Riesenschlange und ihr Schatz: Erlebe Luang Prabang (vorab) bzw. Das Geheimnis des Goldenes Dreiecks: Erlebe Chiang Rai (im Anschluss) kombinieren.

Hauptsaison für die Mekong Cruise ist der Winter von Oktober bis März. Allerdings kann es von Oktober bis Februar auch kühlere Tage geben, so dass Du eine Jacke im Gepäck haben solltest.

Verpfl. Zeitraum Preis DZ p.P. ab
ÜF 01.11.2018 - 31.03.2019 235,00 €