Ruf uns an 0511 - 62 81 11
Thailand

Das Rauschen des Wassers

Erlebe Chiang Mai: Kulturfreaks und Tempelfans, Gourmets und Kochbegeisterte, Wanderer und Hobbyfotografen, Familien und Elefantenfreunde - für wen hat Chiang Mai eigentlich nichts zu bieten? Die oft diesigen Berge im grünen Hinterland verheißen spannende Treckingausflüge zu den Bergvölkern des Nordens. In der Altstadt drängt sich Tempel an Tempel und zum Shopping lockt der Nachtmarkt. Möchtest Du Dich vom Abenteuerfieber Chiang Mais anstecken lassen?

Dauer:

4 Tage / 3 ÜF
Reiseverlauf:

TAG 1 ANKUNFT IN CHIANG MAI: Die Kulturhauptstadt des Nordens kannst Du per Flugzeug, per Bahn aus dem Süden oder per Transfer vom nördlich gelegenen Chiang Rai aus erreichen (nicht inklusive). Check In im Hotel Lotus Pang Suan Kaew, das zentral und ca. 400 m entfernt vom Einkaufsviertel liegt. Die "Rose des Nordens", wie Chiang Mai auch genannt wird, bietet ein großes Angebot an Aktivitäten und Ausflügen. Möchtest Du vielleicht erst einmal durch die Altstadt schlendern und Dich orientieren? Der Rest des Tages ist frei. Übernachtung im Hotel.

TAG 2 CHIANG MAI: Frühstück im Hotel. Du kannst heute einen Stadtrundgang auf eigene Faust unternehmen und die vielen Tempel erkunden. Oftmals bietet sich die Gelegenheit, bei den offiziellen "Monk Chats" mit den Mönchen auf Englisch ins Plaudern zu kommen. Oder Du nimmst an einer der zahlreichen, fakultativen Exkursionen teil, die wir anbieten. Stadtrundfahrt oder Haupttempel Doi Suthep, Fahrradtour oder Tagestour zum Nationalpark Doi Inthanon oder zum Goldenen Dreieck (hier zur Auswahl). Der Rest des Tages steht Dir frei zur Verfügung. Hast Du Lust, abends noch ein wenig über den Nachtmarkt zu bummeln? Übernachtung im Hotel Lotus Pang Suan Kaew.

TAG 3 AUSFLUG BAAN MAE KAMPONG: Nach dem Frühstück kannst Du heute auf einen ganz besonderen Ausflug gehen und die Schönheit des versteckten Bergdorfes von Baan Mae Kampong erkunden. Etwa 50 km nordöstlich von Chiang Mai, tief versunken in den smaragdgrünen Urwäldern, liegt das Dorf auf 1300 m über dem Meeresspiegel. Das kleine Baan Mae Kampong ist ein Rückzugsort für Reisende, die dem Kommerz von Chiang Mai entfliehen und das Landleben neu entdecken wollen. Wie wäre es, einem Naturpfad zu folgen, vorbei an Tee, Kaffee und Kräutergärten? Oder bei einem Spaziergang durch den unberührten Wald zu lernen, wie die Gemeinde ihre natürliche Ressourcen und die Wasserkraft nutzt? Kannst Du dir vorstellen, einfach zu verweilen und dem Rauschen des Baches zu lauschen? 

Du kannst Dir Zeit für die Dorferkundung lassen. Mittagessen ist inbegriffen. Am Nachmittag Rückkehr nach Chiang Mai und Übernachtung im Hotel.

TAG 4 ABREISE CHIANG MAI: Nach dem Frühstück folgt der Check Out und der Transfer zum Bahnhof oder Flughafen. Welches Abenteuer steht jetzt auf Deinem Programm?

Eingeschlossene Leistungen:
  • Transfer Flughafen / Bahnhof - Hotel (oder umgekehrt) Oneway
  • 3 ÜF/DZ im Hotel Lotus Pang Suan Kaew***+, Chiang Mai
  • Ausflug: "Die Schönheit Baan Mae Kampongs" (CNX142/G), Privattour mit deutschsprachigem Reiseleiter inkl. Lunch (08:00 - 17:00 Uhr)

Nicht inklusive:

  • Trinkgelder

Tipp:

Chiang Mai bietet so viel, dass Du Dein Cityerlebnis auch gerne verlängern und mit weiteren Ausflügen krönen kannst. Ebenso lässt sich "Das Rauschen des Wassers - Erlebe Chiang Mai" gut mit anderen Zielen im Norden Thailands verbinden: Das Geheimnis des Goldenen Dreiecks - Erlebe Chiang Rai.

Verpfl. Zeitraum Preis DZ p.P. ab
ÜF 01.11.2018 - 31.10.2019 227,00 €