Ruf uns an 0511 - 62 81 11
Fernreise

Trends & Aktuelles:

Wir sind da und wir bleiben es!

Zusammenhalten. Füreinander da sein. Und ja, ab und zu Spaß haben -mit AHA! Gemeinsam schaffen wir das.

Seit Beginn der Corona Krise bis heute steht das ITA Team tapfer jeden einzelnen Tag an der Kundenfront und beantwortet Fragen, gibt Ratschläge, tätigt Umbuchungen und wickelt Stornierungen ab. Trotz aller Widrigkeiten halfen wir zu Beginn der Krise aktiv mit, Kunden aus aller Welt wieder nach Hause zu holen. Wir kümmern uns bis heute auch um Fragen von Ticket-Refunds, Stornoerstattungen und Reklamationen. Während Reiseveranstalter ihre Telefondienste einstellen, bleiben wir trotzdem telefonisch und persönlich für unsere Kunden erreichbar. Wir bilden die Front für Kundenfrust, erfahren aber auch großen Dank.

Denn es gibt sie, die Kunden, die voller Dankbarkeit am Telefon weinen. Die uns trotz Stornierung die verlorene Provision auf den Tisch legen. Die uns Kisten voller Wein schicken, weil wir sie in letzter Minute aus Mittelamerika heimgeholt haben. Die, die uns schreiben und sich für unseren Einsatz bedanken. Die, die anrufen und uns ihre Dankbarkeit und Wertschätzung zeigen. Die, die zu uns halten und versprechen, auch in Zukunft bei uns zu buchen. Sie sind unser Lichtblick. Sie geben uns Hoffnung. Hoffnung, dass wir diese Krise gemeinsam überstehen.

Viele unserer Reisen waren durch eine weltweite Reisewarnung auf Wochen und Monate unverkäuflich. Warum wir trotzdem weiter hier sind? Wir tun das, weil wir unsere Arbeit und unsere Kunden lieben und ihnen auch in der Krise zur Seite stehen möchten.

Wir von ITA verneigen uns in tiefer Dankbarkeit vor allen Helfern in dieser Pandemie. Vor allem vor dem gesamten medizinischen Personal, vor allen Altenpflegerinnen und Altenpflegern, Feuerwehrleuten, Polizistinnen und Polizisten. Und wir beten für die Kranken und ihre Angehörigen. Es gibt größere Probleme in diesem Land als unsere - wir sind nur ein kleines Reisebüro. Niemand ist schuld an diesem Virus. Lasst uns jetzt alle einfach weiter zusammen halten.

Denn es wird auch wieder andere Zeiten geben - gewiss. Die Impfstoffe werden kommen, Testverfahren werden schneller und günstiger und irgendwann wird auch der Frühling und Sommer wieder Einzug halten und der Virus eingedämmt sein. Warum dann die Vorfreude nicht steigern und gleich den nächsten Urlaub buchen? Jetzt stehen die Zeichen günstig, denn es gibt viel Auswahl, große Ermäßigungen und kulante Storno- und Umbuchungskonditionen.

Wir sind für Euch da - vor, während und nach der Pandemie. Bitte helft auch uns und bucht Euren Urlaub in Eurem Reisebüro. Euer ITA Team!

P.S.: Unser tolles Teamfoto entstand bereits im Februar in unseren neuen Räumlichkeiten im Einkaufspark Klein-Buchholz.

Weitere Links zum Thema:

Unten: Die Welt steht in den Startlöchern und wartet auf uns. Unsere Partner, ob Fluggesellschaften, Hotels oder Reiseleitungen, sind alle darauf vorbereitet, ein sicheres Reisen trotz Virus zu ermöglichen.