Ruf uns an 0511 - 62 81 11
Fernreise

Aktuelle Corona FAQs

Neue Corona Öffnungszeiten sowie Fragen zu Stornos, Umbuchungen, Erstattungen und aktuellen Reisemöglichkeiten. Das ITA Team ist für Dich da - auch in schwierigen Zeiten!

 

Liebe Kunden und Freunde des ITA Reiseteams,

wir möchten Ihnen heute DANKE sagen. Danke, dass Sie uns Ihr Vertrauen schenken und wir die schönsten Wochen des Jahres für Sie planen dürfen. Auch wenn aktuell ein Virus die halbe Welt stilllegt - Ihr ITA Team ist immer und weiterhin für Sie da - vor allem in der jetzigen Situation.

Zum Stand aktueller Reiseabsagen (26.08.20 lt. Auswärtigem Amt):

Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen ins Ausland, außer

- in die Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Belgien*, Bulgarien*, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich*, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien*, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien*, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien*, Tschechien, Ungarn, Republik Zypern),

- in Schengen-assoziierte Staaten (Island, Liechtenstein, Norwegen, Schweiz),

- in das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland, Monaco, San Marino und in den Vatikanstaat,

wird derzeit bis einschließlich 14. September 2020 gewarnt. Eine vorzeitige Aufhebung der Reisewarnung wird im länderspezifischen Einzelfall gesondert bekannt gegeben.

(*Überschreitet ein Land oder eine Region die Neuinfiziertenzahl im Verhältnis zur Bevölkerung von 50 Fällen pro 100.000 Einwohner kumulativ in den letzten sieben Tagen, können Reisewarnungen wieder ausgesprochen werden. Dies gilt aktuell für Regionen in Frankreich, Spanien, Belgien, Kroatien, Bulgarien und Rumänien.)

Kreuzfahrten: Flusskreuzfahrten innerhalb der EU bzw. Schengen mit spezifischen Hygienekonzepten sind möglich. Ebenfalls möglich sind Kreuzfahrten auf Schiffen mit spezifischen Hygienekonzepten, deren Reise in einem Hafen in Deutschland beginnt und ohne ein Anlegen in einem ausländischen Hafen wieder in einem Hafen in Deutschland endet.

Wir beobachten die Situation aktueller Reisewarnungen tagtäglich, um uns dann umgehend mit betroffenen Kunden bzgl. Stornierungen und Umbuchungen in Verbindung zu setzen.

Für alle weiteren Reisedaten bitten wir um Geduld, bis offizielle Aussagen des Auswärtigen Amts oder der Leistungsträger erfolgen. Im Moment sind für einige zukünftige Abreisen Umbuchungen möglich, welche im Einzelfall gerne von uns geprüft werden können. Bitte kontaktieren Sie uns dazu bei Interesse. Stornierungen sind außerhalb der Reisewarnungen nur kostenpflichtig möglich, weshalb wir Ihnen dringend raten, noch abzuwarten.

Bei der Rückabwicklung bereits stornierter Reisen erleben wir vor allem 3 Szenarien: Erstattung des kompletten oder eines Teilbetrages des Flug- oder Reisepreises, Ausstellung eines Gutscheins über den Flug- oder Reisepreis, Möglichkeit der Umbuchung der Flüge oder Reise auf einen späteren Zeitraum (Zeitraum unterschiedlich je Reiseveranstalter und Airline). Wenn wir mit Ihnen schon Kontakt hatten und die Abwicklung gerade noch etwas Zeit in Anspruch nimmt, bitten wir Sie um Geduld. Wir tun alles, damit Sie mit der Lösung zufrieden sind.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns jetzt und auch in der Zukunft weiterhin treu bleiben und unterstützen! Buchen Sie Ihren Urlaub lokal bei uns im Reisebüro und bewerten Sie unseren Service gerne auf Google und Facebook und empfehlen Sie uns somit weiter.

Wir sind für Sie da und freuen uns schon darauf, Ihren  nächsten Urlaub für Sie zu buchen und Sie zu inspirieren!

Bitte unsere derzeit geänderten Öffnungszeiten beachten:

Montag bis Freitag:  09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag:                     10:00 Uhr - 14:00 Uhr

Herzliche Grüße und alles Gute

Ihr ITA Team