Ruf uns an 0511 - 62 81 11
Sri Lanka

Magie des Hochlands

Erlebe Ella: Die Kleinstadt im Hochland Sri Lankas ist mittlerweile ein hipper Anziehungspunkt für Aussteiger, Backpacker, Naturbegeisterte und Individualisten. Ella heißt übersetzt Wasserfall und genau das findest Du hier: Wasserfälle, viel Natur für tolle Wanderungen und jede Menge Teeplantagen. Das Leben spielt sich vor allem entlang der Hauptstraße ab, wo Dich viele Cafés, Restaurants und kleine Shops erwarten.

Dauer:

2 Tage / 1 ÜF
Reiseverlauf:

TAG 1 ANREISE NACH ELLA: Weiter geht Deine Reise nach Ella im Hochland Sri Lankas. Auf dem Weg kannst Du die Ravana Höhle und die Ravana Wasserfälle besuchen. Die Ravana Wasserfälle sind sehr beliebt für einen Fotostopp und gelten derzeit als eine der breitesten im Land. Der Wasserfall ist ungefähr 25 m hoch und fällt spektakulär von einem ovalen, konkaven Felsvorsprung ab. Während der örtlichen Regenzeit verwandelt er sich in die Form einer Areca-Blume mit welken Blütenblättern. In der Trockenzeit jedoch nehmen die Wassermassen drastisch ab.

Nach dem Check In im Hotel, steht Dir der Rest des Abends zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel Oak Ray Ella Gap, Ella.

TAG 2 WEITERREISE VON ELLA: Nach dem Frühstück kannst Du den Mini Adam´s Peak erklimmen. Die kurze, schöne Wanderung auf den Gipfel des Little Adam's Peak dauert etwa 45 Minuten. Der Pfad ist flach und breit und wird auf der Hälfte der Strecke von 250 Stufen abglöst, die Dir den Weg zum Gipfel weisen. Von oben aus kannst Du einen Panoramablick auf den südlichen Küstengürtel genießen - an einem klaren Tag vielleicht bis zum blauen Ozean. Die durchschnittliche Tagestemperatur liegt zwischen 23 ° - 27 °.

Weiterreise zum nächsten Reiseerlebnis Deines individuellen Sri Lanka Trips. Hast Du Dir schon etwas ausgesucht?

Eingeschlossene Leistungen:
  • Zwischentransfers der Erlebe-Programme
  • 1 ÜF/DZ im Mittelklassehotel in Ella (z.B. Oak Ray Ella Gap)
  • deutschsprachiger Driver-Guide und klimatisiertes Fahrzeug
  • alle Eintritte und Touren wie beschrieben (privat)

Nicht inklusive:

  • Trinkgelder
  • Foto- und Videokameragebühren
  • weitere Mahlzeiten, Getränke
  • optionaler Aufpreis Nationalguide 33,- EUR p.P.
  • erster und letzter Transfer Deines Erlebe-Programms (Flughafen oder Badehotel)
  • Visagebühren Sri Lanka

Tipp:

Ella ist aus vielen Richtungen gut erreichbar und kann optimal mit anderen Orten im Hochland von Sri Lanka kombiniert werden. Wie wäre es mit Kandy, dem Königreich in den Bergen, oder Nuwara Eliya ("Bis ans Ende der Welt") vorab? Im Anschluss bieten sich die tollen Nationalparks im Süden des Landes an, wie Yala oder die Elefanten von Udawala.